Alle Beiträge von Anton Kaltenleitner

Die MSC Sieger

Das Turnier war phantastisch. 46 Spiele, 212 Tore, 387 Spieler, die hochmotiviert kämpften, dabei aber ausgesprochen fair agierten.

Der leider mit Achillessehnen-Verletzung ausgefallene Red Bull Abwehrspieler Albert Vallci nahm die Siegerehrung gemeinsam mit den Organisatoren Toni Kaltenleitner und Paul Radic vor.

Herzliche Gratulation an die Gewinner und unseren tiefen Respekt für alle anderen Teams. – Ihr habt super gespielt und echten Sportsgeist gezeigt. Es war eine Freude den MSC Cup nun schon zum 5. mal auszurichten.

Anmelderekord zum MSC Cup

49 Teams mit 378 Spielern haben sich zum MSC Cup angemeldet. Österreich hat definitiv kein Problem mit dem Fußballer-Nachwuchs :-). Das größte je im Herz Jesu Gym gespielte Turnier!

Wir finden das supercool!

TeamKapitänKV 
   
O 8nValentin SchögglerDaniel Nini
O 8aSamu SchausbergerMarkus Lackner
O 7b alphaSimon WiererUrsula Auinger-Brunner
O 7ALorenz HaimannPeter Machart
O 7b betaMichael GerblUrsula Auinger-Brunner
O 7b gammaTim FeyerUrsula Auinger-Brunner
O 6nMateo WernerJulia Lienbacher
O 6aFelix SchubertOliver Baumann
O 6bNiclas ErlerMag. Berthold Schmidlechner
O 5naMax HruschkaGruchmann
O 5bJohannes SulzerMartin GÜNTHER
5a 5naLorenz HaimannJoh. Czifra
4cLeon HornungStefan ZWIDL
4dTobias KößlbacherSchwingenschuh
4bAlexander WetzlmaierMag. Bernhard Winter
4aFelix GrößwangSebastian Lebwohl
4eLukas PötzelsbergerProf. Stadler
3d alphaSamuel HölzlBrigitte Kirchgatterer
 3C alphaFlorian HofmannMag. Reinhold Pann
3aMichael MakowitzJohanna Auer 
3b alphaJohannes DunhoferAndreas Hufnagl
 3C betaElia AignerMag. Reinhold Pann
3d betaKonstantin HörlBrigitte Kirchgatterer
3b betaJohannes KöstnerAndreas Hufnagl
2c alphaAndreas MamoserBernhard Vierthaler
2a alphaMatteo WiesingerStruber-Lienbacher
2dSimon GellFabian Groiss
2b alphaGrabovac SaraMag. Stephan Richter
2b betaGruber GregorMag. Stephan Richter
2c betaNickolas LedererBernhard Vierthaler
2a betaLudwig Szerafin (Tormann)Struber-Lienbacher
2b gammaFoßl FranzMag. Stephan Richter
1cAnton GirlingerMag. Bernhard Weintritt
1b alphaRendl SebastianBrommer Andrea
1a alphaMaximilian HanselChristina Heiß
1dNicolas MaierHammerer-Kastner Martina
1a BetaMathäus WillChristina Heiß
1b betaBinder ViktorBrommer Andrea
M 5na/5aElla KaiserGruchmann/J.Cifra
M 5aFelicitas GimbornJoh. Cifra
5b/5nbLea MartinMartin Günther
M 4f+eAurelia Reisp (4e)Liebing Kevin (4f)
4a/bMarlene EggerSebastian Lebwohl /Bernhard Winter
M 3dHannah Berghammer, Brigitte Kirchgatterer
M 3cThorina ReichenfelserMag. Reinhold Pann
M 2cdAliah OberholzerBernhard Vierthaler
M 1cNina RauscherMag. Bernhard Weintritt
M 1bHofbauer LenjaBrommer Andrea
M 1dLeni ScherholzHammerer-Kastner Martina

Erfolgreiche Matura

Gestern 18. und heute 19.6. hängt die weiße Fahne am Herz Jesu Gym. Denn alle unsere Maturanten haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Hier posiert die 8A für ein Klassenfoto, bevor es zum feierlichen Gottesdienst ging. Dem hervorragenden Ergebnis entsprechend gut, war die Stimmung der Maturanten, und ebenso groß der Stolz, die Eltern.

Herzlichen Dank an alle Professorinnen und Professoren, dem Direktor, den Schulerhalter und einfach an alle, die 8 Jahre auf diesen positiven Abschluss hingewirkt haben.

Anmeldung zum MSC Cup

Wir freuen uns, das traditionelle Fußball Turnier wieder veranstalten zu können:

Die sinkenden Inzidenzzahlen und die damit verbundenen Lockerungen erlauben es, den MSC Cup als Schulveranstaltung, auch 2021 stattfinden zu lassen. Die einzuhaltenden Hygienemaßnahmen werden von der Direktion bekannt gegeben. Die Turnierleitung bzw. der Spielbetrieb liegt wie gehabt beim Elternverein.

Turnier-Termin:    2. Juli ab 14:00 h.

Anmeldung bis spätestens 21. Juni, 17:00h

Gespielt wird in vier Kategorien: Je Kategorie müssen mindesten drei Mannschaften spielen.

  • MSC-Cup Buben Unterstufe                  
  • MSC-Cup Mädchen Unterstufe
  • MSC-Cup Mädchen Oberstufe               
  • MSC-Cup Jungs Oberstufe

Anmeldung bis 21.6. über den jeweiligen Klassenvorstand. Nachmeldungen werden nicht angenommen.



Es dürfen 8 Schüler pro Mannschaft teilnehmen – 5 Spieler + 1 Tormann + 2 Auswechsel-Spieler. Ein dritter Ersatzspieler kann gemeldet werden, er spielt aber nur, wenn ein anderer Spieler wegen Krankheit ausfällt.  Sollte ein Teammitglied am Spieltag krank sein, rückt die Reservespieler nach. In der Mannschaftsführer Besprechung ist dies bekannt zu geben.

Klassenübergreifende Teams sind möglich. Jede Klasse kann auch mehrere Teams melden. Jeder Spieler darf aber nur in einem Team spielen. Stellt die eine Oberstufenkategorie keine drei Mannschaften, tritt sie gegen die Unterstufe an.

Die Spielregeln findet Ihr auf der Webseite des Elternvereins.

http://eltern-am-herzjesugym.at/msc-cup/msc-cup-spielregel/

Gartenfest abgesagt

Liebe Eltern!

Unser geliebtes Gartenfest, über Jahre ein Fixpunkt in der Schulgemeinschaft, in dem Schüler, Lehrer, und Eltern zusammen kommen, muss leider auch dieses Jahr abgesagt werden.

Auch wenn in den nächsten Tagen die Gastronomie unter strengen Regeln wieder öffnet, so wäre die Durchführung rechtlich, aber vor allem gesundheitspolitisch unverantwortlich. Unser Gartenfest ist immerhin eine Veranstaltung mit über 700 Personen.

Ob die Absage auch den MSC-Cup betrifft entscheidet sich in den nächsten Tagen.

So schön und spannend der gemeinsame Abend am Gartenfest auch war, durch die Absage entfällt auch eine wesentliche finanzielle Ressource. Denn aus dem wirtschaftlichen Erfolg des Festes konnten die Unterstützungen des EV wesentlich mitfinanziert werden.

In diesem Jahr betraf das neben unseren Unterstützungs-Klassikern wie Kollegsbeitrag, Schulpsychologe, Theaterbesuche, etc. vor allem Investitionen in die plötzlich viel wichtigere IT-Infrastruktur.

Wir möchten Ihnen daher unser Projekt „Patenschaft“ in Erinnerung rufen, mit dem Familien unserer Schulgemeinschaft, die finanzielle Unterstützung benötigen, anonym geholfen werden kann. Hier zu helfen, ist auch eine schöne Sache.

In diesem Sinn wünschen wir alles Gute, passen sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!

Ihr Elternverein

Schulbetrieb ab 17.5.

Ab Montag, 17. Mai 2021 wird der Betrieb wie folgt organisiert . I

  • Alle Schülerinnen und Schüler kehren ab Montag in den Schulbetrieb zurück, an den Hygienebestimmungen (FFP2-Maske etc.) ändert sich gegenüber dem derzeitigen Status nichts. Der bisherige Schichtbetrieb ist aufgehoben.
  • Alle in der Schule Anwesenden testen sich dreimal wöchentlich vor dem Schulbetrieb wie bisher (Montag, Mittwoch, Freitag).
  • Alle Formen (Nachmittagsunterricht, Tagesheim, Internat) finden statt, wobei für Sport, Werkunterricht, Musikunterricht, das Mittagessen und einige Freizeitangebote eigene Regeln gelten.
  • Die Schule ist bestrebt, davon möglichst viel ins Freie zu verlegen und werden dafür auch mehrere (Sitz-)Gelegenheiten etc. einrichten.
  • Mehrtägige Schulveranstaltungen (mit Übernachtung) finden nicht statt. Eintägige nur unter strikter Einhaltung der Hygienebestimmungen.

Weitere Informationen findet Ihr im Erlass des Ministeriums..

Mitarbeit im Elternverein

Auch wenn uns die Pandemie die Möglichkeit für viele unserer Veranstaltungen nach wie vor nimmt, blicken wir nach vorne.

Mit Ende des Schuljahres werden drei unserer Vorstandsmitglieder ausscheiden, da die Kinder die Schule abschließen. Wir suchen daher Eltern, die Interesse haben, das Schulgeschehen durch die Arbeit im Elternverein positiv mit zu beeinflussen.

Ob als Schriftführer, Vearantwortlicher für die Webseite, Organisator des MSG-Cup Fußball-Turniers oder als beratendes Mitglied.

Sprecht uns bitte an, oder schickt ein email an

hans@karl-schindler.at