Archiv der Kategorie: Aktuell

Einladung zum Schul-Gschnas

Wir dürfen Sie herzlich zum Schul-Gschnas am 9. Februar 2023 einladen! Beginn ist um 19.00 Uhr.

Motto: Aprés School

Nach ein paar Jahren Pause ist es endlich so weit: Am DO, 9. Februar, ab 19 Uhr, wird im Herz-Jesu-Gym wieder Fasching gefeiert! Unter dem Motto „Après school“ werden sich SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Altlieferinger dem ausgelassenen Gschnas-Treiben im Keller und Erdgeschoß des Mittelbaus der Schule hingeben. Für die musikalische Umrahmung sorgen JULES JEWELS, eine Rock- & Popkombo, die übrigens ausschließlich aus Altlieferingern besteht! Es darf gelacht, gefeiert und getanzt werden!

Patenschaften

„Immer mehr Menschen können sich das tägliche Leben nicht mehr leisten!“, eine Schlagzeile die wir fast täglich in den Medien hören.
Deshalb suchen wir wieder Eltern, die sich bereit erklären eine Patenschaft für Herz–Jesu–Schüler zu übernehmen.

Mehr Infos >>

SAVE THE DATE – Gartenfest

Nach langer Coronabedingter Pause können wir heuer wieder ein Gartenfest veranstalten und laden dazu herzlich ein.



Besonders freuen wir uns wieder auf zahlreiche Anmeldungen beim MSC CUP, zahlreiche Stände für Essen und Trinken und als besonderes Hightlight eine Disko.



Näher Infos zu den Teams und den Spielregeln folgen nach Anmeldeschluss auf unserer Website – stay tuned!

Anbei die offizielle Einladung zum Download.

Der Elternverein

Der Elternverein am Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare in Salzburg-Liefering vertritt die Interessen der Eltern und unterstützt zahlreiche Projekte, die entweder der Schulausstattung oder direkt unseren Kindern zugute kommen.

Ein weiteres Ziel des Elternvereins ist, die Schulgemeinschaft zu fördern. Dafür werden Feste organisiert, wie das Gschnas und das Sommerfest und in der Weihnachtszeit das Adventkranzbinden und der Adventmarkt.

Alle  Eltern der Schüler und Schülerinnen unserer Schule sind Mitglieder.

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, ist unpolitisch und hat die Aufgabe, die Interessen der Vereinsmitglieder an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit des Privatgymnasiums zu vertreten und die notwendige Zusammenarbeit der Mitglieder (Eltern), der Schulleitung, des Missionshauses und des Lehrerkollegiums zu unterstützen.
Dies erfolgt insbesondere durch:

a) die Wahrnehmung aller Mitspracherechte der Mitglieder (Eltern) und des Elternvereins gemäß Schulunterrichtsgesetz;
b) in steter Fühlungnahme und gemeinsamer Arbeit mit dem Lehrerkollegium und den Erziehern des Privatgymnasiums den Unterricht und die Erziehung der Kinder in jeder geeigneten Weise, insbesondere in sittlicher, geistiger und körperlicher Hinsicht zu fördern;
c) das Verständnis der Mitglieder (Eltern) für die vom Privatgymnasium durchgeführte und zu leistende Unterrichts- und Erziehungsarbeit in jeder Weise zu vertiefen;
d) die erzieherischen Maßnahmen des jeweiligen Elternhauses mit denen des Privatgymnasiums abzustimmen;
e) Hilfestellung im Falle einer benötigten Fürsorgetätigkeit zugunsten bedürftiger Kinder am Privatgymnasium bereitzustellen;
f) durch Beratung und finanzielle Unterstützung bei Bauvorhaben des Privatgymnasiums oder bei Anschaffung von Einrichtungsgegenständen oder Lehrbehelfen für das Privatgymnasium mitzuwirken;

Erfolgreiche Matura

Gestern 18. und heute 19.6. hängt die weiße Fahne am Herz Jesu Gym. Denn alle unsere Maturanten haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Hier posiert die 8A für ein Klassenfoto, bevor es zum feierlichen Gottesdienst ging. Dem hervorragenden Ergebnis entsprechend gut, war die Stimmung der Maturanten, und ebenso groß der Stolz, die Eltern.

Herzlichen Dank an alle Professorinnen und Professoren, dem Direktor, den Schulerhalter und einfach an alle, die 8 Jahre auf diesen positiven Abschluss hingewirkt haben.

Anmeldung zum MSC Cup 2022

Wir freuen uns, das traditionelle Fußball Turnier wieder veranstalten zu können:

Die sinkenden Inzidenzzahlen und die damit verbundenen Lockerungen erlauben es, den MSC Cup als Schulveranstaltung, auch 2022 stattfinden zu lassen. Die einzuhaltenden Hygienemaßnahmen werden von der Direktion bekannt gegeben. Die Turnierleitung bzw. der Spielbetrieb liegt wie gehabt beim Elternverein.

Turnier-Termin:    1. Juli ab 14:00 h.

Anmeldung bis spätestens 17. Juni, 17:00h

Gespielt wird in vier Kategorien: Je Kategorie müssen mindesten drei Mannschaften spielen.

  • MSC-Cup Buben Unterstufe                  
  • MSC-Cup Mädchen Unterstufe
  • MSC-Cup Mädchen Oberstufe               
  • MSC-Cup Jungs Oberstufe

Anmeldung bis 17.6.2022 über den jeweiligen Klassenvorstand. Nachmeldungen werden nicht angenommen.



Es dürfen 8 Schüler pro Mannschaft teilnehmen – 5 Spieler + 1 Tormann + 2 Auswechsel-Spieler. Ein dritter Ersatzspieler kann gemeldet werden, er spielt aber nur, wenn ein anderer Spieler wegen Krankheit ausfällt.  Sollte ein Teammitglied am Spieltag krank sein, rückt die Reservespieler nach. In der Mannschaftsführer Besprechung ist dies bekannt zu geben.

Klassenübergreifende Teams sind möglich. Jede Klasse kann auch mehrere Teams melden. Jeder Spieler darf aber nur in einem Team spielen. Stellt die eine Oberstufenkategorie keine drei Mannschaften, tritt sie gegen die Unterstufe an.

Die Spielregeln findet Ihr auf der Webseite des Elternvereins.

http://eltern-am-herzjesugym.at/msc-cup/msc-cup-spielregel/

Mitarbeit im Elternverein

Auch wenn uns die Pandemie die Möglichkeit für viele unserer Veranstaltungen nach wie vor nimmt, blicken wir nach vorne.

Mit Ende des Schuljahres werden drei unserer Vorstandsmitglieder ausscheiden, da die Kinder die Schule abschließen. Wir suchen daher Eltern, die Interesse haben, das Schulgeschehen durch die Arbeit im Elternverein positiv mit zu beeinflussen.

Ob als Schriftführer, Vearantwortlicher für die Webseite, Organisator des MSG-Cup Fußball-Turniers oder als beratendes Mitglied.

Sprecht uns bitte an, oder schickt ein email an

hans@karl-schindler.at