Archiv der Kategorie: Vereins-Organisation

Informationen über Änderungen im Verein

Vorstandssitzung über Videokonferenz

Termin:            11. November                          19.00 Uhr       

Die erweiterte Vorstandssitzung des Elternvereins- Herz-Jesu-Gymnasium wird Corona bedingt über „Google Meet“ organisiert.

Die Teilnahme ist mit jedem PC oder Smartphone über einen Internetbrowser (Internet Explorer, Google Chrome, Firefox, etc.) ohne Softwareinstallation möglich, in ihr dem Link folgt:

Mit Google Meet teilnehmen  <http://meet.google.com/rzj-ooyk-ufb>

Vor dem Beitreten zum Meeting werdet ihr gebeten euren Namen anzugeben.Bitte gebt dabei auch die Klasse an, die Ihr vertretet. Z.B: „Anton Kaltenleitner, 8a“

Technische Anforderungen: Normaler PC, Smartphone oder Tablet mit Internet. Das Gerät muss natürlich über einen Lautsprecher verfügen um dem Meeting folgen zu können. Mikro ist nur zum Stellen von Fragen nötig. Eine Webcam ist nett, aber nicht zwingend nötig. Fragen kann man auch über eine Chat-Funktion schriftlich stellen.

Alternativ könnt ihr euch auch per Telefon einwählen: ‪(AT) +43 1 22781000 | PIN: ‪398 035 444 6642#

Was geht im Corona jahr

Protokoll über die Kernteamsitzung des Elternvereins

am 23. September 2020 19 Uhr

Elternabend der ersten Klassen

Der Elternabend der ersten Klassen ist für den 6. Oktober terminisiert und wird per Teams durchgeführt.

Der Elternverein stellt sich den Eltern mit einem Brief vor, der vorher an die Eltern versandt wird. Die Wahl der Elternvertreter nehmen dankenswerter Weise die Klassenvorstände vor.

Einladung der neuen Elternvertreter der ersten Klassen

Dieser Termin wird heuer ersatzlos gestrichen

Einladung der Klassenvorstände der Schule mit den Klassenelternvertreter

Dieser Termin wird heuer ersatzlos gestrichen

Adventaktivitäten

Adventkranzbinden, Verkauf der Adventkränze, …

Dieser Aktivitäten werden heuer ersatzlos gestrichen

Adventkonzert

Da die Schule das Adventkonzert abgesagt hat, wird auch der Adventmarkt dazu nicht stattfinden

Erweiterte Vorstandsitzung

Dieser wird mit 11. November 2020 um 19 Uhr terminisiert und wird mittels Teams abgehalten werden. Die Klassenelternvertreter werden ersucht die Zugangsdaten der Kinder zu verwenden.

Toni Kaltenleitner wird gebeten, dieses „Projekt“ umzusetzen.

Jahreshauptversammlung 2021

Die Jahreshauptversammlung – wird voraussichtlich – abgesagt werden. Laut einem Erlass des Bundesministeriums für Inneres, ist es mittels eines formlosen Schreibens an die Vereinsbehörde möglich, diese bis spätestens 31. 12. 2021 hinauszuschieben.

Nächste Treffen

 Das nächste Treffen im Kernteam werden wir wieder mittels WhatsApp organisieren.

Schreiben an die Eltern

An die Eltern sollte ein Schreiben verfasst werden, in dem man sich für die Spenden zum Thema „Patenschaften“ bedankt, aber auch gleichzeitig wieder Werbung macht dafür. Es sollte jedoch auch der Hinweis auf die besondere Situation nicht fehlen.

Schreiben des Herrn Direktors bezüglich Unterstützungen

  • Klassensatz für Englischlehrer – genehmigt
  • Ankauf von Hörbüchern und Begleitmaterial für den Deutschunterricht – wird hinterfragt
  • Ankauf von Dokumentenkameras – wird hinterfragt
  • EDV-Ausstattung der Lehrer

Der Elternverein könnte sich vorstellen, den Ankauf von Drucker, Scanner, Laptops, Headsets, Mikrofone, Mini-Beamer, Webcam mit einem Beitrag von Euro 200,– pro Lehrer zu unterstützen. Definitiv ausgeschlossen sind Handys und Tablets.

Für Software und etwaige sonstige Dinge sollte zur Abklärung vorher ein formloses Schreiben an kassier@eltern-am-herzjesugym.at senden.

Diese Aktion ist momentan auf das laufende Schuljahr begrenzt.

Neuer Vorstand

Die Jahreshauptversammlung wählte einstimmig den neuen Vorstand des Elternvereins:

Obmann: DI Hans KARL, Obmann-Stv: Karin Löcker-Voltolini, Kassierin: Mag. Monika Pleschinger, Kassierin-STV: Mag. Sarah Radics, Schriftführer: Gerhard Pirchner, Beiräte: Dipl.-Ök. Anton Kaltenleitner, DI Stefan Kettl, DI Michael Schwarz, Markus Waidmann

Mag. Manuela Dürlinger wurde für ihre lange und intensive Mitarbeit im Elternverein zum ersten Ehrenmitglied überhaupt ernannt. Obmann Hans Karl hielt die Laudatio. Manuela scheidet aus dem Vorstand aus, da Ihre Kinder, nach dem baldigen Abschluss nun das Herz Jesu verlassen. Ihr Engagement wird schwer zu ersetzen sein.

Großartig war auch das Rahmenprogramm „Bildungs-Ferner“. Da blieb vor Lachen kein Auge trocken..

Kabarett am Herz Jesu

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am 15. Januar 2020 (Bitte gleich Termin vormerken) nimmt das Thema Bildung ernst 😉

Nach „Schule, OIDA!“ hat Andreas mit seinem aktuellen Programm „Noch Bildungs FERNER “(Regie: Marion Dimali) den Aufstieg in die Kabarett-Oberstufe geschafft.
Der lustigste Lehrer Österreichs zündet dabei ein kabarettistisches
Bildungsfeuerwerk, das dem Publikum richtig einheizt.
Aus eigener Naherfahrung schildert „Fessor FERNER “ wie fern der Bildung manche der heutigen Schüler sind und wie er dagegen ankämpft.

Auf seinem Stundenplan stehen unter anderem: Ist die Zentralmatura die Rettung des Bildungssystems oder ist das Bildungssystem nicht zu retten? Gibt es immer noch Lehrer für die Google nur der Vorname von Hupf ist? Und sollen Schüler fürs Schwänzen stärker bestraft werden als Abgeordnete im Hohen Haus? FERNER erfüllt seinen humoristischen Bildungsauftrag trotz knallhartem Frontalunterricht mit einem römischen Einser – für Lehrer, Eltern von Schülern und ehemalige Schüler. Ein Pisa-Test für Erwachsene, der die Lachmuskeln besser trainiert als die tägliche Turnstunde. Und wenn die Schulglocke zum Programmende läutet, bleiben alle noch gerne zum Nachsitzen da.

andreasferner.at
youtube.com/AF652 • facebook.com/AndreasFernerFanpage Agentur Oetzlinger e.U
Hernalser Hauptstrasse 20-22/28, A-1170 Wien
, +43 660 6937358
alexa@oetzlinger.at
www.oetzlinger.at

Ein detailiertes Programm zur Jahreshauptversammlung folgt noch.

Neuer Vorstand gewählt:

Im Zuge der Jahreshauptversammlung wurde einstimmig und ohne Stimmenthaltung ein neuer Vorstand gewählt:

Obmann: DI Hans Karl
Obmann-Stv: Mag. Manuela Dürlinger
Kassier: Mag. Monika Pleschinger
Schriftführer: Gerhard Pirchner

Als Berater im Elternvereins-Kernteam wurden gewählt: Anton Kaltenleitner, Michael Schwarz und Markus Waidmann.

Glücklicherweise verliert der Elternverein meist die Mitglieder nur wenn die Kinder maturieren:

Karin Meyer-Smeykal zuvor stellv. Schriftführerin, Dr. Herbert Gföllner und Dr. Herbert Vogl als Rechnungsprüfer haben Ihre Tätigkeit beendet, da die Kinder nun maturieren und folglich auch sie als Eltern im nächsten Jahr nicht mehr an der Schule sein werden.

Ihnen und Gabriela Brausch, die auch weiterhin im Elternverein tätig sein wird, herzlichen Dank für das Engagement in den vergangenen Jahren.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Der Vorstand des Elternvereins am Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare lädt Sie herzlich zur Jahreshauptversammlung des Elternvereins ein.
Termin 19. Februar 2019 19.00 Uhr
Ort Theatersaal des Missionshauses Liefering
Tagesordnungspunkte
➢ Begrüßung
➢ Feststellen der Beschlussfähigkeit
➢ Bericht des Obmannes DI Hans KARL
➢ Bericht der Kassierin
➢ Bericht der Rechnungsprüfer
➢ Entlastung des Vorstandes
➢ Neuwahl des Vorstandes


• WAHLVORSCHLAG:
Obmann: DI Hans Karl
Obmann-Stv: Mag. Manuela Dürlinger
Kassier: Mag. Monika Pleschinger
Schriftführer: Gerhard Pirchner
Beratung: Dipl.-Ök. Anton Kaltenleitner
Beratung: Michael Schwarz
Beratung: Markus Waidmann


➢ Beschlussfassung über den Mitgliedsbeitrag
➢ Anträge und Allfälliges

Anträge, gegebenenfalls alternative Wahlvorschläge, übermitteln Sie bitte bis längstens acht Tage vor dem Termin schriftlich (Post, Fax, oder Mail) an den Obmann.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und das Interesse an unserer Arbeit!


Für den Elternverein
DI Hans KARL, Obmann; Gerhard Pirchner, Schriftführer

Feedback für den Elternverein

Der Elternverein am Herz-Jesu-Gymnasium (EV) ist  seit vielen Jahren aktiver Bestandteil der Schulgemeinschaft.

Durch unser Engagement versuchen wir Ihre Projekte zu unterstützen oder gegebenenfalls solche zu initiieren. Ziel ist es, den Schulbetrieb positiv zu beeinflussen. Sei es durch Verbesserung der Schulausstattung, Förderung der Schulgemeinschaft, Unterstützung im sozialen Bereich oder durch Beteiligung an Investitionen.

Erstmals wurde ein Feedback System genutzt um  zu erkennen, in welchen Bereichen wir eventuell noch mehr tun könnten.

Hier die Ergebnisse.

Feedback Ergebnis Elternverein 2018 10

Einladung zur erw. Vorstandsssitzung

Liebe Elternvertreter, wir laden Sie herzlich
des erweiterten Elternverein-Vorstandes
im Schuljahr 2017/18
Termin: 19. April 2018 19.30 h
Ort: Festsaal Kloster
Tagesordnungspunkte Sitzung
 Begrüßung | Eröffnung
 Feststellen der Beschlussfähigkeit
 Genehmigung des Protokolls der letzten erweiterten Vorstandsitzung
 Bericht Kloster
 Bericht Direktor
 Bericht Frau Prof. Einhorn bzgl. „kids save lives“
 Rückblick Gschnas 2018
 Maturaball??? – Statusbericht und Diskussion über Unterstützungsmöglichkeit
 Gartenfest 29. 6. 2018 – Standvergabe, organisatorisches und Bericht über schon erfolgte Vorbereitungen
 Status Finanzen / Mitgliedsbeiträge
 Schülerfeeback
 Berichte aus den Klassen
 Anträge / Allfälliges
 Gemütliches Beisammensein
Bitte um An-, bzw. Abmeldung bis Freitag 17. April 2018!! Danke!
Mit freundlichen Grüßen
DI Hans KARL Gerhard Pirchner
Obmann Schriftführer

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Der Vorstand des Elternvereins am Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare lädt Sie sehr herzlich zur Jahreshauptversammlung des Elternvereins ein.

Mittwoch, 31. Jänner 2018, Beginn 18 Uhr,  Theatersaal des Missionshauses Liefering

 Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Cybercrime im Internet – Vortrag und Gesprächsrunde mit Dipl.-Ing. Ralph Illner
  4. Bericht des Obmanns
  5. Bericht der Kassierin
  6. Bericht der Rechnungsprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Neuwahl des Vorstandes
  • WAHLVORSCHLAG
  • Obmann: DI Hans Karl
  • Obmann-Stv.: Manuela Dürlinger
  • Kassier: Monika Pleschinger
  • Schriftführer: Gerhard Pirchner
  • Kassier-Stv.: Gabriela Brausch
  • Schriftführer Stv.: Karin Meyer-Smejkal
  • Beratung: Franziskus Geusau
  • Beratung: Anton Kaltenleitner
  • Beratung: Michael Schwarz

9. Anträge und Allfälliges

Anträge bitte bis längstens 8 Tage vor dem Termin schriftlich an den Obmann. Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch und das Interesse an unserer Arbeit!

DI Hans KARL, Obmann     Gerhard Pirchner, Schriftführer

Treffen mit den Klassenvorständen

Gute Zusammenarbeit  fängt damit an, dass man einander (besser) kennen lernt. Eine Tradition die zu diesem Zweck begründet wurde ist das alljährliche Treffen der Elternvertreter mit den Klassenvorständen.

2017-10-18 18.57.23

Am Mittwoch, 18. Oktober 2017 um 18 Uhr traf man sich in der Basilika Maria Plain. Nach der Messfeier lud der  Elternverein zu  Tisch. EV-Vorstand Hans Karl, Pater Steiner und Dir. Porenta betonten die Wichtigkeit der Zusammenarbeit und in angenehmster Umgebung wurde ausgiebig diskutiert informiert oder nur geplaudert.

 

DSC_0576

DSC_0578

DSC_0584

DSC_0586

DSC_0581

DSC_0579