Patenschaften

„Immer mehr Menschen können sich das tägliche Leben nicht mehr leisten!“, eine Schlagzeile die wir fast täglich in den Medien hören.
Deshalb suchen wir wieder Eltern, die sich bereit erklären eine Patenschaft für Herz–Jesu–Schüler zu übernehmen.

Mehr Infos >>

SAVE THE DATE – Gartenfest

Nach langer Coronabedingter Pause können wir heuer wieder ein Gartenfest veranstalten und laden dazu herzlich ein.



Besonders freuen wir uns wieder auf zahlreiche Anmeldungen beim MSC CUP, zahlreiche Stände für Essen und Trinken und als besonderes Hightlight eine Disko.



Näher Infos zu den Teams und den Spielregeln folgen nach Anmeldeschluss auf unserer Website – stay tuned!

Anbei die offizielle Einladung zum Download.

Der Elternverein

Der Elternverein am Privatgymnasium der Herz-Jesu-Missionare in Salzburg-Liefering vertritt die Interessen der Eltern und unterstützt zahlreiche Projekte, die entweder der Schulausstattung oder direkt unseren Kindern zugute kommen.

Ein weiteres Ziel des Elternvereins ist, die Schulgemeinschaft zu fördern. Dafür werden Feste organisiert, wie das Gschnas und das Sommerfest und in der Weihnachtszeit das Adventkranzbinden und der Adventmarkt.

Alle  Eltern der Schüler und Schülerinnen unserer Schule sind Mitglieder.

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, ist unpolitisch und hat die Aufgabe, die Interessen der Vereinsmitglieder an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit des Privatgymnasiums zu vertreten und die notwendige Zusammenarbeit der Mitglieder (Eltern), der Schulleitung, des Missionshauses und des Lehrerkollegiums zu unterstützen.
Dies erfolgt insbesondere durch:

a) die Wahrnehmung aller Mitspracherechte der Mitglieder (Eltern) und des Elternvereins gemäß Schulunterrichtsgesetz;
b) in steter Fühlungnahme und gemeinsamer Arbeit mit dem Lehrerkollegium und den Erziehern des Privatgymnasiums den Unterricht und die Erziehung der Kinder in jeder geeigneten Weise, insbesondere in sittlicher, geistiger und körperlicher Hinsicht zu fördern;
c) das Verständnis der Mitglieder (Eltern) für die vom Privatgymnasium durchgeführte und zu leistende Unterrichts- und Erziehungsarbeit in jeder Weise zu vertiefen;
d) die erzieherischen Maßnahmen des jeweiligen Elternhauses mit denen des Privatgymnasiums abzustimmen;
e) Hilfestellung im Falle einer benötigten Fürsorgetätigkeit zugunsten bedürftiger Kinder am Privatgymnasium bereitzustellen;
f) durch Beratung und finanzielle Unterstützung bei Bauvorhaben des Privatgymnasiums oder bei Anschaffung von Einrichtungsgegenständen oder Lehrbehelfen für das Privatgymnasium mitzuwirken;

Die MSC Sieger 2021

Das Turnier war phantastisch. 46 Spiele, 212 Tore, 387 Spieler, die hochmotiviert kämpften, dabei aber ausgesprochen fair agierten.

Der leider mit Achillessehnen-Verletzung ausgefallene Red Bull Abwehrspieler Albert Vallci nahm die Siegerehrung gemeinsam mit den Organisatoren Toni Kaltenleitner und Paul Radic vor.

Herzliche Gratulation an die Gewinner und unseren tiefen Respekt für alle anderen Teams. – Ihr habt super gespielt und echten Sportsgeist gezeigt. Es war eine Freude den MSC Cup nun schon zum 5. mal auszurichten.

Anmelderekord zum MSC Cup 2022

52 Teams mit 419 SpielerInnen haben sich zum MSC Cup angemeldet. Österreich hat definitiv kein Problem mit dem Fußballer-Nachwuchs :-). Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder das größte Fussball-Turnier der Geschickte des Herz-Jesu-Gymnasiums!

TeamKapitänKV 
1c alphaSebastian MoserProf. Oliver Riefler
1d betaJohannes ReiterProf. J. Quehenberger
1b alphaNoah MargreiterNikolaus Czifra
1a Zermatschte KartoffelnNiklas LanzDominik Hiptmair
1c betaManuel BergerProf. Oliver Riefler
1d alphaDavid WinklerProf. J. Quehenberger
1b betaSimon EbnerNikolaus Czifra
2a alphaLovis PlanitzerMag. Christina Heiß
2cLorenz HoecknerBernhard Weintritt
2b betaBrunner JohannesMag. Andrea Brommer
2dNicolas MaierHammerer-Kastner Martina
2b alphaSebastian RendlMag. Andrea Brommer
2a betaFerdinand MetzgerMag. Christina Heiß
3b gammaSara GrabovacMag. Stephan Richter
3a betaNikolaus KiesenhoferStruber-Lienbacher
3d alphaLuis WielandMag. Fabian Groiß
3c betaLukas TroppauerVierthaler Bernhard
3b alphaJonah Rauscher (Tormann und Kapitän)Mag. Stephan Richter
3a alphaLudwig SzerafinStruber-Lienbacher
3d betaJulian RottensteinerMag. Fabian Groiß
3c alphaMaximilian StasnyVierthaler Bernhard
3b betaGregor GruberMag. Stephan Richter
4d alphaOliver LineckerKirchgatterer
4aMax HillebrandJohanna Auer
4c betaSergio Gruber-BorelliReinhold Pann
4bThaddäus PHILIPPAndreas Hufnagl
4d betaPaul WimmerKirchgatterer
4c alphaFlorian HofmannReinhold Pann
M 1cKatharina LeimgruberProf. Oliver Riefler
M 1a MSC Team RedheartLina EinbergerDominik Hiptmair
M 2bDaniela SchinaglMag. Andrea Brommer
M 2dLeni ScherholzHammerer-Kastner Martina
M 2cMichelle RenetzederBernhard Weintritt
M 3cClara Stürzl (Kapitänin)Vierthaler Bernhard
M 3aSophia PfoserStruber-Lienbacher
M 4dNora WuppingerKirchgatterer
M 4cThorina ReichenfelserReinhold Pann
5BAlexander WetzlmaierBernhard Winter
5nbAndreas JungwirthKevin Liebing
5aLeon HornungSebastian Lebwohl
5naTobias KößlbacherStefan ZWIDL
6NAFlorian SchwarzmannStefan Enzinger
6B alphaMaximilian WuppingerMartin Günther
6B betaElwin HervyMartin Günther
7nMateo WernerJulia Lienbacher (7n)
7bNiclas ErlerMag. Berthold Schmidlechner
7aFelix SchubertOliver Baumann
8naMaximilian BerghammerStefan Hagenhofer
M 7nAnna BergerJulia Lienbacher (7n)
M 6ASarah ProdingerJohannes Czifra
M 6B/6NBJulia HolzleithnerMartin Günther/ Daniel Nini
M 5BMarlene EggerBernhard Winter

Erfolgreiche Matura

Gestern 18. und heute 19.6. hängt die weiße Fahne am Herz Jesu Gym. Denn alle unsere Maturanten haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Hier posiert die 8A für ein Klassenfoto, bevor es zum feierlichen Gottesdienst ging. Dem hervorragenden Ergebnis entsprechend gut, war die Stimmung der Maturanten, und ebenso groß der Stolz, die Eltern.

Herzlichen Dank an alle Professorinnen und Professoren, dem Direktor, den Schulerhalter und einfach an alle, die 8 Jahre auf diesen positiven Abschluss hingewirkt haben.

Anmeldung zum MSC Cup 2022

Wir freuen uns, das traditionelle Fußball Turnier wieder veranstalten zu können:

Die sinkenden Inzidenzzahlen und die damit verbundenen Lockerungen erlauben es, den MSC Cup als Schulveranstaltung, auch 2022 stattfinden zu lassen. Die einzuhaltenden Hygienemaßnahmen werden von der Direktion bekannt gegeben. Die Turnierleitung bzw. der Spielbetrieb liegt wie gehabt beim Elternverein.

Turnier-Termin:    1. Juli ab 14:00 h.

Anmeldung bis spätestens 17. Juni, 17:00h

Gespielt wird in vier Kategorien: Je Kategorie müssen mindesten drei Mannschaften spielen.

  • MSC-Cup Buben Unterstufe                  
  • MSC-Cup Mädchen Unterstufe
  • MSC-Cup Mädchen Oberstufe               
  • MSC-Cup Jungs Oberstufe

Anmeldung bis 17.6.2022 über den jeweiligen Klassenvorstand. Nachmeldungen werden nicht angenommen.



Es dürfen 8 Schüler pro Mannschaft teilnehmen – 5 Spieler + 1 Tormann + 2 Auswechsel-Spieler. Ein dritter Ersatzspieler kann gemeldet werden, er spielt aber nur, wenn ein anderer Spieler wegen Krankheit ausfällt.  Sollte ein Teammitglied am Spieltag krank sein, rückt die Reservespieler nach. In der Mannschaftsführer Besprechung ist dies bekannt zu geben.

Klassenübergreifende Teams sind möglich. Jede Klasse kann auch mehrere Teams melden. Jeder Spieler darf aber nur in einem Team spielen. Stellt die eine Oberstufenkategorie keine drei Mannschaften, tritt sie gegen die Unterstufe an.

Die Spielregeln findet Ihr auf der Webseite des Elternvereins.

http://eltern-am-herzjesugym.at/msc-cup/msc-cup-spielregel/